Seminarablauf

Die Seminare der Yogaschule Töging mit Monika Lay und Sylvia Heuschneider werden von den Krankenkassen bezuschusst. Dies bedeutet, dass wir eine vorgeschriebene Anzahl von Yoga bzw. Seminareinheiten zum zertifizierten Thema abhalten müssen.

Ein Yoga Retreat bzw. Seminar bedeutet sich zurück zu ziehen, Innenschau zu halten und vom normalen Alltag Abstand zu gewinnen. Yoga unterstützt regenerierende Prozesse im Körper, aber auch Geist und Seele kommen dabei zur Ruhe. Ziel eines Seminars ist es zu entschleunigen, Zeit für sich zu haben und zur Ruhe zu kommen.

Deshalb befürworten viele Krankenkassen ein Yoga Seminar, weil es wie eine „Mini Kur“ für sie sein kann.

Bitte erkundigen sie sich, ob ihre Krankenkasse diese Maßnahme unterstützt. Sie bekommen am Ende des Seminars eine Bestätigung für ihre Krankenkasse. Diese reichen sie dort ein. In der Regel erhalten sie 80 Euro erstattet. Die Themen bei einem Seminar variieren. So haben wir im Frühjahr ein anderes Thema wie im Herbst / Winter. 

Unten sehen sie Bilder vom Seminarhaus Holzmannstett. 01.03. - 03.03.19 - Thema war Detox - Entgifte deinen Körper

 

Seminar Eindrücke

Hier ein kleiner Überblick wie in etwa der zeitliche Ablauf ist

 

Freitag Anreise zum Seminarort

  • Zimmerbezug ab 14 Uhr

Treffen um 15.30 Uhr in Yogakleidung - Rundgang durchs Seminarhaus

  • Seminarbeginn ist um 15.45 Uhr 

  • ca. 18.00 Uhr Abendessen

  • ca. 20.00 Uhr Seminar bis ca. 21.15 Uhr

     

Samstag 

  • 7.30 Uhr Morgen Yoga bis 8.30 Uhr

  • 9.00 Frühstück

  • ca. ab 10.30 Uhr Seminar – 12.30 Uhr

  • Mittagspause 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr Mittagspause

    ( Zeit zum ausruhen, Essen gehen, Wellness usw. )

  • 15.30 Uhr bis 18.00 Seminar

  • ca. 18.30 Uhr Abendessen und anschließend Zeit zur freien Verfügung, geselliges Beisammensein, Zeit für Gespräche

 

Sonntag 

  • 7.30 Morgen Yoga bis 8.30 Uhr

  • 9.00 Frühstück

  • ab 10.30 Uhr bis ca. 12.30 Uhr Seminar und Abschlussrunde

  • Ablauf und Zeiten werden entsprechend dem Seminar und der örtlichen Gegebenheiten ( Mittag und Abendessen ) angepasst. Aber so in etwa würde die zeitliche Einteilung für ein Yoga Seminar aussehen.
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Ganzheitliche Praxis